Wie wir helfen

Wir erhalten laufend Hilfsanfragen für Kinder und Jugendliche aus Ländern, in denen es keine ausreichende medizinische Versorgung gibt.
o Wir suchen eine Behandlungsmöglichkeit in unserer Region, stellen die Kontakte zu Ärzten, Kliniken und anderen medizinischen Einrichtungen her.
o Wir rufen zu Spenden für die medizinische Behandlung auf und kümmern uns darüber hinaus um Dolmetscher, Visa und Unterkunft.
o Für die Zeit des Aufenthalts betreuen wir die Kinder und ihre Begleitpersonen.

Dabei ist auch Ihre Hilfe gefragt!
o Sie können sich - am besten persönlich - engagieren. Ohne unsere ehrenamtlichen Helfer wäre unsere Arbeit nicht möglich.
o Sie können die Arbeit unseres Vereins auch mit einer Spende unterstützen. Der Verein ist auf private Spendengelder und finanzielle Beiträge von Kooperationspartnern angewiesen.

Beitragsaufrufe
50274

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Erlangen-hilft
c/o Dr. Hildegard Müller-Erhard
Coburger Str. 11
91056 Erlangen
Tel.: 09131-26616
Fax: 09131-202158
Email: hmerhard{@}t-online.de