Willkommen bei Erlangen hilft

Der gemeinnützige Verein "Erlangen hilft e.V." ging aus der Bürgerinitiative "Erlangen hilft Mustafa" hervor und wurde von Bürgern deutscher und arabischer Herkunft gegründet. Wir vermitteln Kindern und Jugendlichen aus Krisen-, Kriegs- und Katastrophengebieten medizinische Hilfe, wenn ihnen in ihren Herkunftsländern nicht geholfen werden kann. Wir suchen eine Behandlungsmöglichkeit in Erlangen oder in der Region und stellen Kontakte zu Spezialisten in den entsprechenden medizinischen Fachgebieten und den geeigneten Kliniken her. Wir kümmern uns um Dolmetscher, Visa und Unterkunft und betreuen die Kinder und ihre Begleitpersonen während ihres gesamten Aufenthalts.


Durch Zusammenarbeit mit weiteren Vereinen und Organisationen sowie engagierten Bürgern arbeiten wir daran, die humanitäre und medizinische Unterstützung für Kinder und Jugendliche aus Notstands-, Krisen- oder Kriegsgebieten in unserer Region auf eine breitere Basis zu stellen.


Die Tätigkeit aller Vereinsmitglieder ist ausschließlich ehrenamtlich. Der Verein ist auf Spendengelder und Unterstützung durch die behandelnden Ärzte und Klinikträger angewiesen.

 

Fall 13 - 2018, Ruqayah, 2 Jahre und 5 Monate

Ruqayah, 2 Jahre und 5 Monate,
aus Nasiriya/Irak


Diagnose:

  • Mittelgroßer, druckreduzierender Ventrikelseptumdefekt (VSD) am Übergang des basalen muskulären zum perimembranösen Septum
    Pulmonalarterielle Hypertonie mit halbsystemischem Pulmonalisdruck, wahrscheinlich keine primäre pulmonale Hypertonie
  • Funktionell bikuspide Aortenklappe
  • Geringe Mitralinsuffizienz

Therapie:

  • Operation am 11.06.2018:
    • VSD-Patchverschluss, Resektion subaortale Leiste
Anzahl Beitragshäufigkeit
42451

Aktuell sind 299 Gäste und keine Mitglieder online

Erlangen-hilft
c/o Dr. Hildegard Müller-Erhard
Coburger Str. 11
91056 Erlangen
Tel.: 09131-26616
Fax: 09131-202158
Email: hmerhard{@}t-online.de